Harry Potter und der Orden des Phönix: Gesprochen von Rufus Beck (Harry Potter 5) als Hörbuch Stream


Harry Potter und der Orden des Phönix: Gesprochen von Rufus Beck (Harry Potter 5)
5 (100%) 1 vote

Harry Potter und der Orden des Phönix: Gesprochen von Rufus Beck (Harry Potter 5)

Es sind wieder mal sehr schöne Sommerferien und Harry Potter sitzt wieder einmal bei seinen Pflegeeltern den Dursleys im Ligusterweg fest. Doch diesmal verspürt er eine viel größere Unruhe denn jemals zuvor. Warum schreiben ihm bloß seine geliebten Freunde Hermine und Ron nur so extrem rätselhafte Briefe? Und vor allem denkt er sich folgendes: Warum erfährt er wohl überhaubt nichts mehr über die dunklen Mächte, die inzwischen ganz neu aus der Asche getreten sind und sich nun unaufhaltsam über Harrys einzige Welt verbreiten?

Hier das Hörbuch Harry Potter und der Orden des Phönix als Online Stream hören!


Noch ahnt er überhaupt nicht, was der sogenannte geheimnisvolle Orden des Phönix gegen den bösen Voldemort ausrichten kann. Als Harrys schönes fünftes Schuljahr in Hogwarts beginnt, werden seine Sorgen nur noch viel größer. Und dann schlägt der Dunkle Lord wieder einmal zu. Harry muss seine treuen Freunde um sich scharen, sonst gibt es überhaupt kein Entrinnen mehr.

Author: J.K. Rowling
Gesprochen von: Rufus Beck
Hörbuch Spieldauer: 33 Std. 03 Min.

Das Buch

„Harry Potter and the Order of the Phoenix“ entstand zwischen 2000 und 2003 und wurde am 21. Juni 2003 erstmals in englischer Sprache veröffentlicht. Die Erstauflage umfasste beim britischen Bloomsbury-Verlag 2,5 Millionen und beim amerikanischen Scholastic-Verlag 8,5 Millionen Ausgaben.

Es war das erste englischsprachige Buch, das es auf Platz 1 der deutschen Bestsellerliste geschafft hat. Bereits am 11. Juli 2003 stellte das Fanprojekt „Harry auf Deutsch“ eine vollständige Übersetzung des Werkes allen Mitübersetzern zur Verfügung. Die lizenzierte deutsche Ausgabe wurde am 8. November 2003 beim Carlsen Verlag mit einer Startauflage von zwei Millionen Stück veröffentlicht. Wie auch für alle anderen deutschsprachigen Harry-Potter-Bände übernahm Klaus Fritz die Übersetzung und Sabine Wilharm die Gestaltung des Covers. Die ungekürzte Hörbuchfassung, gelesen von Rufus Beck, wurde im Februar 2004 veröffentlicht und hat einen Umfang von insgesamt 27 CDs.